Erfolgreiche Mini-Marathon-Läuferinnen und Mini-Marathon-Läufer

29 Läuferinnen und Läufer sind am Samstag, den 15. September 2018 für unsere Schule beim Mini-Marathon an den Start gegangen. Dabei wird die Marathon-Strecke als Team gelaufen und jede/r Einzelne läuft 4,2195 km.

Für alle, die es auch einmal probieren wollen: Die Strecke führte vom Potsdamer Platz über die Potsdamer Straße auf die Leipziger Straße. Von dort ging es durch die Jerusalemer Straße über die Mohrenstraße und die Markgrafenstraße zur Französischen Straße, am gleichnamigen U-Bahnhof vorbei und durch die Glinkastraße Unter den Linden entlang. Nachdem noch das Hotel Adlon und das Brandenburger Tor passiert wurden, befand sich das Ziel auf der Straße des 17. Juni am Sowjetischen Ehrenmal.

Wer das mal nachläuft, wird die Leistung unserer Läuferinnen und Läufer umso mehr zu schätzen wissen!

Gewertet werden die jeweils 10 besten Laufzeiten eines Teams – getrennt nach Mädchen und Jungen.

Mit einer Teamzeit von 3:59:20 h haben die Mädchen Platz 31 von 158 Teams erreicht und unsere Jungen haben Platz 51 von 198 Mannschaften mit einer Gesamtlaufzeit von 3:32:14 h belegt.

Herzlichen Glückwunsch! Eine tolle Leistung – wir sind stolz auf euch!